Külsheim

Bürgermeisterwahl Külsheim

Schreglmann ist einziger Bewerber

Archivartikel

Külsheim.In Külsheim ist Bürgermeisterwahl am Sonntag, 7. April. Nach Ende der Bewerbungsfrist am gestrigen Montag um 18 Uhr und Prüfung der Bewerbungsunterlagen ist Thomas Schreglmann einziger Kandidat.

Einzige Bewerbung

Der Külsheimer Gemeindewahlausschuss traf sich eine halbe Stunde nach Ende der Bewerbungsfrist zu einer öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses im Schloss unter Leitung von Bürgermeisterstellvertreter Jürgen Goldschmitt als Vorsitzendem des Ausschusses. Nach der offiziellen Verpflichtung der Mitglieder des Ausschusses erläuterte Goldschmitt die Kriterien, nach welchen geprüft worden war. Der Gemeindewahlausschuss bestätigte die Zulassung der einzigen Bewerbung.

2011 erstmals gewählt

Die Külsheimer wählten Thomas Schreglmann im Jahr 2011 erstmals zum Bürgermeister der Brunnenstadt. Schreglmann strebt nun eine zweite Amtszeit an. Insgesamt 4335 Wahlberechtigte (eingeschlossen allen, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben), dürfen am 7. April wählen. Die Amtszeit des Bürgermeisters wird wieder acht Jahre betragen. hpw