Külsheim

Tätowieren für den guten Zweck Beim „SoulDogs Day“ im „Electric Hellfire Tattoo“-Studio von Klaus Weber sind alle Einnahmen für den Tierschutz bestimmt

Soziales Engagement geht unter die Haut

Archivartikel

Den Beweis für sein soziales Engagement ein Leben lang auf der Haut tragen: Das können alle, die sich am Samstag, 16. Juni, beim „SoulDogs Day“ in Külsheim ein Tattoo stechen lassen.

Külsheim. Tätowieren für einen guten Zweck: So lautet die Devise der „SoulDogs Days“. Der in diesem Jahr bereits sechste Aktionstag dieser Art findet am Samstag, 16. Juni, von 10 bis 18 Uhr im Studio

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00