Külsheim

Internationales Jugendcamp Teilnehmer aus Polen, Bautzen und dem Main-Tauber-Kreis

Sprachbarrieren fielen sehr schnell

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Eine ereignisreiche Woche erlebten Jugendliche und Betreuer beim elften internationalen Jugendcamp der Partnerlandkreise. Dabei wurden neue Freundschaften geknüpft und bereits bestehende gefestigt. Untergebracht waren die Jugendlichen aus dem Main-Tauber-Kreis sowie aus den Partnerlandkreisen Bautzen (Deutschland) und Zabkowice Slaskie (Polen/ Frankenstein) in der „Aktiv-Welt“ in

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00