Külsheim

Kinderferienprogramm Freiwillige Feuerwehr bot Mädchen und Jungen gute Unterhaltung

Treffsicherheit und Geschicklichkeit bewiesen

Külsheim.„Spiel und Spaß bei deiner Feuerwehr“ hieß beim Külsheimer Ferienprogramm mit der örtlichen Wehr am Feuerwehrgerätehaus. 32 Kinder hatten zwei Stunden lang viel Spaß. Sie erfuhren einiges über die Geräte und Fahrzeuge der Einsatzkräfte.

Bei einer kleinen Feuerwehrolympiade standen an sechs Stationen Wasser, Spiel und Spaß im Vordergrund. Die Kinder öffneten per starkem Wasserstrahl aus der Feuerwehrspritze am „brennenden Spritzenhäuschen“ Fenster und Türen, schubsten beim „Kegelspritzen“ Tennisbälle von aufgestellten Leitkegeln und schoben einen Fußball ins Ziel. Treffsicherheit und geschick warebn auch beim „Leinbeutel-Zielwerfen“ und beim „Feuerwehrauto fahren“ gefragt. Beim „Feuerwehrmannlauf“ Teilnehmer mit Bekleidung von erwachsenen Feuerwehrleuten einen kleinen Parcours.

Manche beließen es bei Handschuhen, viele schlüpften in die großen Schuhe sowie die Schutzjacke und setzten einen schweren Helm auf. Abschließend sorgte ein wie ein Rasensprenger aufgestellte Hydroschild für weitere Abkühlung. hpw