Landwirtschaft und Natur

Regenerative Landwirtschaft Nach Schätzungen werden derzeit in Deutschland etwa 50 000 Hektar nach diesen Prinzipien bewirtschaftet

Aktivierung und Stärkung des Bodenlebens wichtig

Archivartikel

Ein jährlich nachweisbarer Humusanstieg, völliger Verzicht auf chemischen Pflanzenschutz und ein deutlich geringerer Düngeaufwand – das sind die Versprechen der regenerativen Landwirtschaft. Das Pflanzenbaukonzept stammt ursprünglich aus den USA. In Deutschland wurde das Konzept von Dietmar Näser, Friedrich Wenz und Dr. Ingrid Hörner weiterentwickelt, die seit 2014 Kurse anbieten und Betriebe

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5956 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00