Landwirtschaft und Natur

Interview Alois Gerig äußert sich zum eben gestarteten Volksbegehren zur Rettung der Artenvielfalt in Baden-Württemberg / Einsatz der Landwirtschaft im Ländle explizit hervorgehoben

„Artenschutz gesamtgesellschaftliche Aufgabe“

Archivartikel

In Baden-Württemberg ist das Volksbegehren zur Rettung der Artenvielfalt gestartet, wofür zunächst 10 000 Unterschriften erforderlich sind, bevor die nächsten Schritte initiiert werden. Zunächst sind 10 000 Unterschriften erforderlich. Alois Gerig, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Ernährung und Landwirtschaft, begrüßt im FN-Interview das Vorgehen und hebt explizit das Engagement der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5760 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00