Landwirtschaft und Natur

Faszinierend, vielfältig und schön Schon vor 3500 Jahren bildeten Griechen die kelchförmigen Blüten in einem Fresko ab

Die Lilie im Garten: schlicht, elegant, extravagant

Archivartikel

Nur selten ist eine Pflanze so faszinierend, vielfältig und schön, dass sie die Menschen rund um den Globus und durch die Jahrtausende hindurch in ihren Bann zieht. Bei der Lilie ist das der Fall.

Schon vor 3500 Jahren bildeten Griechen die kelchförmigen Blüten der Art Lilium chalcedonicum in einem Fresko ab. Nordamerikanische Ureinwohner schätzten die Lilie als Nutzpflanze aufgrund

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00