Landwirtschaft und Natur

Der Vorgarten verändert sich Die vier Jahreszeiten vor dem Haus / Natur ist aus ihrem Winterschlaf erwacht

Schotter, Kies, Pflastersteine sind fehl am Platz

Archivartikel

Es ist endlich Frühling – und das nicht nur auf dem Kalender. Nach einer gefühlten Ewigkeit und wechselhaftem Wetter ist die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht und gibt jetzt alles.

Tulpen recken ihre eleganten Köpfe in die Luft, die Bäume treiben aus, einige blühen schon prächtig. Sträucher bringen mit ihren zarten Blättern die Farbe Grün zurück in den Garten, während sich die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00