Landwirtschaft und Natur

Rosen bei Hitze Hohe Temperaturen behagen nicht allen

Veränderte Farben

Archivartikel

Weil Rosen sich unterscheiden, haben sie ganz unterschiedlich auf Hitze und Trockenstress reagiert. Temperaturen, die längere Zeit über 27 Grad liegen, behagen auch Rosensorten, die aus Persien stammen, nicht allzu sehr.

Die hohen Temperaturen dieses Sommers beschleunigten das Wachstum der Triebe. Die Füllung der Blüten geschah nicht wie sonst üblich. Die Folge waren einfache Blüten,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00