Landwirtschaft und Natur

Jetzt handeln Wichtig ist nun, den Rasen nicht zu kurz zu schneiden, damit der Boden beschattet bleibt

Wie der Garten nach dem Sommer grün wird

Archivartikel

Für viele Pflanzen war der sonnige und trockene Sommer eine Belastung. Aber es ist noch nicht zu spät für einen bunten Herbst: Was man jetzt tun kann.

In den letzten Monaten hat die Sonne die Bürger reichlich verwöhnt; Regen blieb dafür weitgehend aus. Auf den Äckern und Wiesen, in den Beeten und auf den Terrassen vertrockneten viele Pflanzen, oftmals kam man mit dem Gießen einfach

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00