Lauda / Königshofen

Lauda: Freigabe der Philipp-Adam-Ulrich-Straße nach Sanierung

1.396624

Archivartikel

LAUDA. Der Voranschlag wurde kräftig unterschritten, und zwar gleich um knapp 150 000 Euro: Als der Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung Mitte April den ersten Bauabschnitt zur Sanierung der Philipp-Adam-Ulrich-Straße in Lauda einstimmig befürwortete, hatte man für diese Maßnahme noch Mittel in Höhe von 617 000 Euro eingestellt. "Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 470 000 Euro",

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3044 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00