Lauda / Königshofen

Abschied von den "Winzern"

Archivartikel

Beckstein. Mit einer großen und ehrenvollen Feier wurde Gisela Bordoni (rechts) nach 30-jähriger Firmenzugehörigkeit bei der Genossenschaft "Becksteiner Winzer" in den Ruhestand verabschiedet. 1979 hatte sie mit der Mithilfe bei Weinproben begonnen. Ab 1982 arbeitete sie aushilfsweise im Büro in der Disposition mit, ab 1985 dann ganztags im gleichen Bereich für Bestell- und Rechnungswesen, und

...

Sie sehen 42% der insgesamt 953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00