Lauda / Königshofen

Laientheater: "Frei Schnauze" tritt wieder in Heckfeld auf

"Alles bestens geregelt"

Archivartikel

Heckfeld. Die Theatergruppe "Frei Schnauze" Heckfeld feiert Jubiläum. Zum 20. Mal heißt es im Oktober "Vorhang auf". Im Jubiläumsjahr präsentieren die Theaterspieler den Schwank "Alles bestens geregelt" von Bernd Gombold.

Die Proben laufen bereits auf Hochtouren, die Theaterspieler sind hochmotiviert.

Zum Inhalt des Stückes: Jungbäuerin Rosi bewirtschaftet nach dem Tod ihres Mannes

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00