Lauda / Königshofen

Anhänger machte sich selbstständig

Archivartikel

Lauda-Königshofen. Ein 38-jähriger Autofahrer war am Mittwochnachmittag mit einem Ford Transit mit Anhänger auf der Bundesstraße 292 in Richtung Königshofen unterwegs. Offensichtlich war der Anhänger nicht richtig am Zugfahrzeug befestigt, denn beim Überfahren des Bahnüberganges machte sich das gute Stück selbstständig. Er rollte auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Kotflügel eines entgegenkommenden Ford Ka.