Lauda / Königshofen

Tennis, TC Rot-Weiß Lauda

Auf Erfolgskurs

Archivartikel

Lauda.Die U10-Tennis-Spieler des TC Rot-Weiß Lauda haben ihren zweiten Erfolg eingefahren. Nachdem sie zuvor bereits in Hilsbach mit einem furiosen 16:0 in die Medenrunde gestartet sind, waren sie in selber Besatzung auch in Neckarelz erfolgreich, auch wenn sich der Gegner diesmal deutlich widerspenstiger zeigte. In den ersten beiden Doppel gewannen Alin Scheuermann/Franz Ernst souverän in zwei Sätzen (4:0, 4:0) und Clemens Bier/Emircan Cetinkaya letzten Endes im Match-Tiebreak mit 0:4, 4:1 und 10:8. In dem anschließenden Einzel ließ Alin Scheuermann seinem Gegner keine Chance und gewann beide Sätze mit 4:0. Franz Ernst gewann mit 4:1, 4:0 und Clemens Bier war mit 4:0, 4:0 ebenfalls erfolgreich. Nur Emircan Cetinkaya musste nach hartem Kampf sein Spiel mit 1:4, 2:4 abgeben, revanchierte sich aber im Doppel an der Seite von Alin Scheuermann mit 4:0 und 4:1. Ebenfalls im Doppel erfolgreich waren Franz Ernst und Clemens Bier mit 4:2 und 4:0. Mit gewonnen 7:1 Matches und 14:3 Sätzen traten die Jungs stolz die Heimreise an und sind für das anstehende erste Heimspiel am Sonntag, 2. Juni, in Lauda hochmotiviert.