Lauda / Königshofen

Aufgefahren

Archivartikel

Unterbalbach. Ein Schaden von 8000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Montag gegen 17.15 Uhr auf der Kreisstraße 2847 zwischen Oberbalbach und Unterbalbach. Ein 18-jähriger Fahranfänger reagierte nach Polizeiangaben zu spät, als der vorausfahrende Mazda-Fahrer, der nach links abbiegen wollte, verkehrsbedingt anhalten musste. Der 18-Jährige fuhr mit seinem Audi auf den Wagen des Vordermannes auf. Verletzt wurde zum Glück niemand.