Lauda / Königshofen

Polizeibericht

Bei Auffahrunfall verletzt

Archivartikel

Königshofen.Mit einem Rettungswagen musste eine Autofahrerin nach einem Auffahrunfall in ein Krankenhaus gebracht werden. Mit einem BMW befuhr ein 55-Jähriger am Montag, gegen 17 Uhr, die Deubacher Straße in Richtung Königshofen. Dort erkannte er offenbar zu spät, dass die vor ihm befindlichen Fahrzeuge angehalten hatten. Er fuhr nahezu ungebremst auf den davor stehenden Mitsubishi. Durch die Wucht des

...
Sie sehen 61% der insgesamt 655 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00