Lauda / Königshofen

Bürgerinitiative Pro Königshofen Antrag auf Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs

„Das größte Verkehrshindernis“

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Den passenden Rahmen genutzt: Die öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses des Gemeinderates am Montagabend im Saal des Rathauses in Lauda nahm man seitens der Bürgerinitiative Pro Königshofen zum Anlass, offiziell einen Antrag auf Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs der Bundesstraße 292 zu stellen.

In dem Schreiben, das dazu die Vorsitzenden Roland Stein und Karl

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00