Lauda / Königshofen

Während der Deutschland-Tournee: Rudi Wartha blättert in seinem persönlichen Tour-Tagebuch

Dialyse zwischen Konzerten

Archivartikel

Lauda. Für Rudi Wartha war es eine große Ehre. Bei der letzten Deutschland-Tournee "Stark wie zwei" im Herbst letzten Jahres durfte der Laudaer allabendlich mit Udo Lindenberg auf der Bühne rocken. "Das ist ein irre Gefühl, wenn Du da oben vor teilweise rund 15 000 Fans stehst", beschreibt der 40-Jährige seine Gefühle. Doch für den Laudaer sind solche Auftritte nicht leicht. Als Dialysepatient

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2435 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00