Lauda / Königshofen

Vortrag über Alzheimer: Stella Braam berichtete im Seniorenzentrum Gerlachsheim über Erfahrungen mit ihrem Vater

Die Betroffenen als auch die Pflegenden sind Opfer

Archivartikel

Gerlachsheim. Zum Auftakt der im Mai startenden Demenz-Betreuungsgruppe "Memory" im Seniorenzentrum Gerlachsheim hatte die Betriebsleitung die holländische Autorin Stella Braam zu einem Vortag über ihr Buch "Ich habe Alzheimer" geladen. Die Niederländerin hatte ihren an Alzheimer erkrankten Vater bis zu dessen Tod begleitet und ihre Erfahrungen veröffentlicht. Seither gilt sie als "Fachfrau"

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00