Lauda / Königshofen

Die Königshöfer Messe beginnt heute

Königshofen.Auch wenn man es heutzutage kaum glauben mag, früher waren Volksfeste und Märkte wie die Königshöfer Messe in erster Linie Vergnügungsveranstaltungen und die Attraktionen vorrangig auf Erwachsene ausgerichtet. Zumindest ist auf dem 1906 verschickten „Gruss von der Messe“ kaum ein Kind zu sehen. Neben außergewöhnlichen Menschen, wie der Dame ohne Unterleib, gehörten Tiere, Schießbuden, Karussells und Schiffschaukel zur Standardausstattung damaliger Großereignisse. Jedenfalls galt vor 110 Jahren der gleiche Grundsatz wie heute: wenn das Wetter passt, wird die Messe bestimmt ein tolles Ereignis - und zwar für alle Altersschichten. Im Vorfeld wurde jedenfalls wieder alles getan, um „das tauberfränkische Ereignis“ vom 14. bis 23. September zu einem Erfolg werden zu lassen. bege/Karte: Sammlung Geisler