Lauda / Königshofen

"Die Kunst des Kanons" in der Marienkirche

Archivartikel

Lauda.Ein besonderes Konzert anlässlich "400 Jahre Marienkirche" veranstaltet die katholische Pfarrgemeinde Lauda am Sonntag, 8. September, (Tag des offenen Denkmals), um 18 Uhr, in der Marienkirche. Der Titel lautet: "Die Kunst des Kanons - Kanon-Kompositionen von den Anfängen bis heute". Susanne Wütschner (Aglasterhausen) und Kjell Pauling (Bremen/ Mosbach) an den Blockflöten, Eva Binder

...
Sie sehen 45% der insgesamt 882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00