Lauda / Königshofen

Ein Gast aus Neuseeland

Archivartikel

Gerlachsheim/Königheim. Einen außergewöhnlichen Gast führte vor kurzem Manfred Berger, Vorsitzender des Vereins "KulturGut" durch Gerlachsheim: Georg Kramer (rechts), der seit 51 Jahren in Neuseeland lebt, und seine Lebensgefährtin ließen sich die Sehenswürdigkeiten des Weinortes zeigen, so die barocke Heilig-Kreuz-Kirche, die Grünbachbrücke und das historische Buchler-Haus (Bild), dessen

...
Sie sehen 54% der insgesamt 744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00