Lauda / Königshofen

Spatenstich Auftakt für die Erschließung des Baugebiets „Herbstwiesen“ in Oberbalbach

Fertigstellung bereits im September?

In Lauda-Königshofen geht die Erschließung neuer Baugebiete weiterhin zügig voran.

Oberbalbach. Nach dem kürzlich erfolgten Bauauftakt für neue Bauplätze in Marbach (wir berichteten), entstehen nun auch am Oberbalbacher Ortseingang (von Unterbalbach kommend) sieben neue Bauplätze im Gebiet „Herbstwiesen“. Am Montagabend wurde der erste Spatenstich vorgenommen.

Auf Initiative von Bürgermeister Thomas Maertens versammelten sich Ortsvorsteher Christian-Andreas Strube, die Vertreter aller drei Fraktionen des Gemeinderates, Planer und Bauleiter Gabriel Mütsch, die Vertreter der beauftragten Baufirma Konrad Bau, des Oberbalbacher Ortschaftsrats sowie der Stadtverwaltung, um den Auftakt zur Baumaßnahme zu feiern. Das Stadtoberhaupt hob das Baugebiet in seiner Begrüßung als Wegbereiter hervor, um sowohl ortsansässige junge Menschen vor Ort zu halten als auch um neue Bürger zu gewinnen.

Auch Ortsvorsteher Christian-Andreas Strube betonte die Erschließung neuer Wohnflächen als wichtigen Schritt zur Entwicklung des ländlichen Raums.

Gerade für junge Familien seien die Bauplätze in herrlicher Südlage eine immense Bereicherung, betonte Strube.

Der örtliche Stadtrat Marco Hess ergänzte, er sei froh, dass es nun mit dem Baugebiet „Herbstwiesen“ für Oberbalbach endlich wieder neue Bauplätze geben werde. „Wir müssen gerade uns von der jungen Generation in Oberbalbach auch Perspektiven geben, vor Ort bauen zu können“, so Hess. Er dankte der Stadtverwaltung für die geleistete Arbeit und die Unterstützung und regte an, frühzeitig in die weitere Entwicklung von weiteren Bauplätzen zu starten. Planer und Bauleiter Gabriel Mütsch lobte die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Stadtverwaltung und stellte die Maßnahme in seiner Ansprache als besonders kostengünstig heraus. Auch Siegfried Scherer, Projektbeauftragter bei Konrad Bau, freute sich über den Beginn der Baumaßnahme und stellte die Fertigstellung für September in Aussicht.