Lauda / Königshofen

Feuerwerk zur Eröffnung

Archivartikel

KÖNIGSHOFEN.Mit einem großen Eröffnungsfeuerwerk startete die Königshöfer Messe am Freitagabend. Erst seit drei Jahren gibt es am ersten Tag der Messe ein solches nächtliches Spektakel am Himmel, das auch diesmal nicht nur viele tolle Figuren auf die nachtschwarze Leinwand zauberte, sondern auch wieder zahlreiche Besucher auf den Messeplatz lockte. Wer das Feuerwerk am Freitag verpasst hat, erlebt am Sonntag, 23. September, eine Neuauflage: Dann wird zum Abschluss der Königshöfer Messe um 21 Uhr noch einmal ein großes „Dankes-Höhenfeuerwerk“ abgebrannt. BILD: THOMAS SCHREINER