Lauda / Königshofen

Aus dem Polizeibericht

Fußgänger von Auto erfasst

Archivartikel

Königshofen. Ohne auf den Verkehr zu achten überquerte am Freitag um 17 Uhr ein 65 Jahre alter Mann die Hauptstraße in Königshofen und wurde dabei von einem in Richtung Tauberbischofsheim fahrenden Ford Fiesta erfasst, der von einem 25-Jährigen gelenkt wurde. Der Fußgänger wurde leicht verletzt, am Fiesta entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.