Lauda / Königshofen

Kulinarische Weinprobe

Gaumenfreuden beim Gaumenspaß

Beckstein.Die Becksteiner Winzer veranstalteten ihre kulinarische Weinprobe. Unter dem Motto „Gaumenspaß“ eröffnete Weinmacher Florian Döller dieses kulinarische Highlight.

Als Aperitif wurde eine Maracuja Sorbet, veredelt mit dem Becksteiner Winzer Kerner Sekt trocken, gereicht.

Im voll besetzten und stilvoll illuminierten St.-Kilian-Keller schwappte die gute Stimmung sofort auf die Gäste über. Begleitet wurden die fünf exzellenten Weinpaare von exzellenten Speisen vom Landhotel Edelfinger Hof.

Das erste Weinpaar präsentierte ebenfalls Florian Döller. Mit einem Freihand Müller und einem Silvaner Kabinett der ideale Einstieg zur Praline vom Landhuhn. Gefolgt von zwei Burgunderweinen aus dem Jahrgang 2018, ein Grauer Burgunder Kabinett und ein Chardonnay Kabinett hatte nun Kellermeister Manfred Braun das Wort und ihm gelang es ebenfalls, über humorvolle Anekdoten mit fachlicher Untermalung, die Begeisterung der Gäste hoch zu halten.

Nachdem auch Markus Hoferichter die Neuheit Scheurebe und Frei-Sein rosé vorgestellt hatte, folgten zwei hochwertige Rotweine aus der Selektionslinie aus dem Barriquefass.

Das süße Finale der Zusammenkunft bildeten eine Silvaner Auslese und eine Gewürztraminer Spätlese. Ein genussvoller Abend, der weiterhin fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Becksteiner Winzer sein wird. bw