Lauda / Königshofen

In der Schwalbenstraße

Gegen Mauer geprallt

Archivartikel

Marbach. Ein 26-Jähriger prallte am Freitag gegen 23.30 Uhr unter den Augen des Hauseigentümers mit seinem Opel Astra in der Schwalbenstraße gegen eine Grundstückseinfriedung und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich darum zu kümmern, ob er einen Schaden verursachte. Kurze Zeit später konnte der Unfallverursacher in einem nahe gelegenen Wiesengrundstück angetroffen werden. Bei seiner Kontrolle wurde festgestellt, dass er und auch seine Beifahrerin unter Alkoholeinfluss standen. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein einbehalten.