Lauda / Königshofen

Richtfunkstation Heckfeld

Gemeinderat hält an Ablehnung fest

Archivartikel

Lauda-Königshofen. Bereits im März 2009 hat sich der Gemeinderat gegen den Bau einer Richtfunkstation mit Betriebscontainer auf Gemarkung Heckfeld ausgesprochen, obwohl es eigentlich keine rechtlichen Möglichkeiten gibt, den Antrag des Mobilfunkbetreibers O2 abzulehnen. Bürgermeister Maertens hatte deshalb auch Widerspruch gegen die Gemeinderatsentscheidung eingelegt. Zwischenzeitlich wurde

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00