Lauda / Königshofen

Gewerbe Dritte Erweiterung im „Becksteiner Weg“ geplant

Gemeinderat weist neue Flächen aus

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Im Stadtgebiet von Lauda-Königshofen werden dringend Gewerbeflächen benötigt. Deswegen plant die Stadtverwaltung nun die dritte Erweiterung des bestehenden Gewerbegebiets „Becksteiner Weg“ in Königshofen. Am Montagabend beschlossen die Gemeinderäte nun die Aufstellung und stimmten bereits dem Vorentwurf zu und beschlossen zudem die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange.

Durch den neuen Bebauungsplan werde einerseits, so Tobias Blessing, Leiter des Fachbereichs 4 (Bauamt), das bisherige Gewerbegebiet um 1,4 Hektar erweitert sowie andererseits rund 2,6 Hektar des bestandes neu überplant, um eine einheitliche Ausweisung eines Industriegebietes mit rund vier Hektar zu schaffen.

Die privaten Grundstücksflächen im Erweiterungsbereich sollen zeitnah erworben werden.

Stadtrat Jörg Aeckerle (SPD/Freie Bürger) riet, nur emissionsarme Betriebe im Erweiterungsteil anzusiedeln, die zudem auch noch Arbeitsplätze bringen. thos