Lauda / Königshofen

Verabschiedung Hausmeisterin Schad geht nach 29 Jahren

Halle in Schuss gehalten

Archivartikel

Lauda-Königshofen.Nach über 29 Jahren als Hausmeisterin der Tauber-Franken-Halle in Königshofen wurde Irmgard Schad im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus Lauda in den Ruhestand verabschiedet.

Schad ist am 1. Januar 1985 in den Dienst der Stadtverwaltung Lauda-Königshofen getreten und hat während dieser Zeit dazu beigetragen, dass sich die Tauber-Franken-Halle stets als attraktiver

...

Sie sehen 41% der insgesamt 921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00