Lauda / Königshofen

Glauben Maiandacht der Kolpingsfamilien und Gruppen der Katholischen Arbeitnehmerbewegung

Heilsgeschichte hat eine große Bedeutung

Archivartikel

Lauda.Die Kolpingsfamilien des Bezirkes Tauber und die Gruppen der Katholischen Arbeitnehmerberwegung des Main-Tauber-Kreises versammelten sich in der Laudaer Marienkirche zu einer gemeinsamen Mainandacht beider Verbände.

Sie zogen mit ihren zehn Kolping-und KAB-Bannern, Pfarrer Hermann Konrad, Diakon Willi Schnurr und den Ministranten vom Hauptportal in die Kirche ein. Hierzu fanden sich

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00