Lauda / Königshofen

Musik Seltenes Instrument in der „WeinLese“

Klangabend mit Chakraphon

Gerlachsheim.Ein stimmungsvolles und meditativ entspannendes Klangerlebnis der besonderen Art präsentiert die Gerlachsheimer „WeinLese“ im Ambiente ihres Hofes mit Roland Frenz am Chakraphon.

Das Chakraphon besteht aus 14 obertonreichen Klangröhren. Die Klangröhren sind auf den natürlichen Kammerton A 432 Hz gestimmt.

Das intuitive Spiel hat eine harmonisierende, ausgleichende Wirkung für Körper, Geist und Seele. Es ist ein sehr sinnliches Erlebnis, das Entstehen der Töne zu erleben und ihnen zu lauschen. Die sphärischer Musik verbindet sich mit der Umgebung zu einer faszinierenden Klang-Landschaft.

Eine Klangreise erleben die Besucher am Freitag, 12. Juli, um 19.30 Uhr im Hof der WeinLese in Gerlachsheim. Es wird Eintritt erhoben. Eine Reservierung ist unter 0 93 43 /72 53 oder Karten@weinlese.net möglich.