Lauda / Königshofen

Geplante Bodenverbesserungsanlage Unternehmen und Stadtverwaltung beziehen Stellung / Für Bürgermeister Thomas Maertens „praktizierter Umweltschutz“

Konrad Bau reagiert auf Bürgerproteste

Archivartikel

Die geplante Bodenverbesserungsanlage der Firma Konrad Bau sorgt in Gerlachsheim für einigen Unmut. Jetzt beziehen Unternehmen und Stadtverwaltung dazu Stellung.

Gerlachsheim. Voraussichtlich noch im Laufe des Jahres soll der Spatenstich für das Vier-Millionen-Euro-Projekt im Gewerbegebiet „Pfützenäcker“ erfolgen, das in dem Lauda-Königshöfer Stadtteil die Wogen hochschlagen lässt. Wie

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00