Lauda / Königshofen

Galerie „das auge“ Werke der Mitglieder „in Bild und Ton“

Kunst beim Weinfest

Lauda.Es ist wieder so weit: Der Kunstkreis Lauda-Königshofen präsentiert zum Weinfest Werke seiner Mitglieder „in Bild und Ton“. Auch Holz zeigt sich als dankbares Material für künstlerisches Schaffen.

Eine „Hauptrolle“ spielen die Bilder in bewährten, doch auch in immer wieder neuen Techniken, bei denen der Holzschnitt auf keinen Fall fehlen darf. Geschaffen wurden die Werke von Norbert Gleich, Melanie Hartl, Christa Krüger, Hermann Popp, Gudrun Reinheimer, Viktoriya Schelhorn, Hermann Schmidt, Werner Speer, Johann Stadler, Doris Tuma, Anton Winterkorn.

Am morgigen Freitag kann die Ausstellung ab 17 bis 22 Uhr besucht werden. Die offizielle Eröffnung findet gegen 18 Uhr (nach der Weinfest-Eröffnung) statt.

Am Samstag, 9. Juni, von 14 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 10. Juni, ist die Galerie „das auge“ von 10 bis 18 Uhr geöffnet. irg