Lauda / Königshofen

Landgericht Mosbach Große Jugendkammer verhängte hohe Jugendstrafen gegen zwei Heranwachsende aus dem Main-Tauber-Kreis / Brutale Tat

Langfristige erzieherische Maßnahmen nötig

Archivartikel

Mosbach/Lauda.Die große Jugendkammer des Landgerichts Mosbach verhängte am Donnerstag gegen zwei Heranwachsende hohe Jugendstrafen. Wegen erpresserischen Menschenraubs in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und versuchter Nötigung, begangen in Lauda, wurden zwei junge Männer zu jeweils vier Jahren Haft verurteilt. Allerdings hatten die beiden ein paar Altlasten auf dem Kerbholz. Sie waren zur

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5369 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00