Lauda / Königshofen

Region Heilbronn-Franken: Ausbildungsbereitschaft der Unternehmen ist ungebrochen

Leichtes Plus bei den Lehrstellen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Heilbronn-Franken registrierte Ende März 1596 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse. Das ist ein leichtes Plus von 0,75 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Besonders erfreulich: 63 Plätze werden dabei von Betrieben zur Verfügung gestellt, die zum ersten Mal ausbilden.

"Die Ausbildungsbereitschaft unserer

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1836 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00