Lauda / Königshofen

„Mit Jesus im Boot“ zur Erstkommunion

Archivartikel

Lauda.Unter dem Motto „Mit Jesus im Boot“ feierten 18 Kinder der Pfarrgemeinde ihre Erstkommunion. Aufgrund der derzeitigen Renovierung der Stadtkirche St. Jakobus trafen sich die sieben Jungen und elf Mädchen in der Grundschule in Oberlauda. Von dort liefen sie, von der Musikkapelle Oberlauda begleitet, mit Pfarrer Stefan Märkl und den Ministranten zur St. Martin-Kirche. Der Gottesdienst wurde von allen Kommunionkindern aktiv mitgestaltet. Musikalisch wurde die Feier von dem Organisten Christian Abelein sowie der KjG-Band „Lichtblick“ umrahmt. Das Mottolied „Mit Jesus im Boot“ durfte hierbei nicht fehlen. Die Kinder wurden seit geraumer Zeit durch Mütter und die Hauptverantwortliche Katharina Rüttling mit Team auf diesen Tag vorbereitet. So gab es am Ende des Gottesdienstes einige verdiente Danksagungen. Der Dankgottesdienst findet im Rahmen des „Schatzsucher“-Gottesdienstes am 19. Mai um 10.30 Uhr in Gerlachsheim statt. Hierzu sind alle willkommen. Bild: Karin Besserer