Lauda / Königshofen

Nach den positiven Ergebnissen der Premierenauflage Die „Stadtwerkstadt“ geht in zweite Runde

Mitreden und mitentscheiden

Archivartikel

Die „Stadtwerkstadt“ Lauda-Königshofen geht nach den positiven Ergebnissen 2015 im Rahmen der Städtebauförderungswochen in die zweite Runde.

Lauda-Königshofen. Nachdem es bei der ersten Durchführung noch um das Empfangsgebäude und das ehemalige Dienstgebäude des Laudaer Bahnhofs ging, steht nun das ehemalige Bahnbetriebswerk im Mittelpunkt.

Viel ist passiert

Seitdem ist

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema