Lauda / Königshofen

Kunst Neues Werk in der Galerie „das auge“ von Viktorija Schelhorn

Musik und Malerei kombiniert

Archivartikel

Lauda.In der Galerie „das auge“ präsentiert der Kunstkreis Lauda-Königshofen in der laufenden Ausstellung zusätzlich ein neues Werk von Viktorija Schelhorn. Sie hat neben den neun klassischen Musen, den Schutzgöttinnen der Künste, eine neue kreiert: Diese steht nicht nur für die Musik; die von ihr gespielte „Geige“ wurde in dem zauberhaften Bild etwas verfremdet.

Hals und Schnecke sind zwar

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema