Lauda / Königshofen

Ohne Führerschein - jedoch mit Drogen

Archivartikel

Unterbalbach. Ohne Führerschein, jedoch mit Drogen, war ein 33-Jähriger am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 290 in Unterbalbach unterwegs. Offenbar hatte er nicht mit den Ordnungshütern gerechnet, die ihn einer Kontrolle unterzogen. Hierbei bemerkten die Beamten beim Fahrzeuglenker drogentypische Anzeichen. Ein Drogenvortest verlief dann auch positiv. Das bedeutete die obligatorische Blutprobe und entsprechende Anzeigen wegen der Drogenfahrt und dem Fahren ohne Fahrerlaubnis.