Lauda / Königshofen

Informationsstand "Amnesty International" beim Multi-Kulti-Fest

Petitionslisten für ein Folterverbot

Archivartikel

Lauda.Im Rahmen der "Begegnungen der Kulturen", dem Multi-Kulti-Fest, das traditionell am Tag der deutschen Einheit in der Stadthalle Lauda stattfindet, nimmt Amnesty Bad Mergentheim mit einem Infostand zum Thema "Stop Folter" teil.

Es werden Petitionslisten zu Usbekistan, Nigeria und den Philippinen ausliegen. Die Aktion ist Teil einer weltweiten Kampagne der Menschenrechtsorganisation zur

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1808 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00