Lauda / Königshofen

Galerie "das auge" Alex Gaab stellt in der Eisenbahnerstadt seine Werke aus

Provokationen durchaus beabsichtigt

Archivartikel

Lauda.Mit Füßen getreten werden in der aktuellen Ausstellung von Alex Gaab Grundgesetz und Bürgerrechte. Man glaubt es nicht? Dann sollte man sich mal genau im Vorraum der Galerie "das auge" umschauen - und natürlich auch unter die rote Matte! Ja, provokativ gibt sich der Aussteller gelegentlich durchaus. Auch eine Überraschung gibt es bei der Eröffnung: Saxofonist Vladi Strecker, ein Freund der

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00