Lauda / Königshofen

DLRG: Bezirk Frankenland führte theoretische und praktische Schulung für Fahrer durch

Sicherheit bei Fahrten im Einsatzfall

Archivartikel

Lauda-Königshofen. Der eine oder andere Verkehrsteilnehmer rieb wohl verwundert die Augen, als vor einiger Zeit eine Vielzahl von DLRG-Fahrzeugen durch Lauda in Richtung i_Park Tauberfranken fuhr. Doch es gab sicher kein Hochwasser dort: Der DLRG Bezirk Frankenland schulte unter anderem die Fahrer der Einsatztrupps im Rahmen eines Fahrertages für ihre Einsätze. Unter der Leitung von Jürgen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3798 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00