Lauda / Königshofen

Gemeinderat: Geplante Anlage in Heckfeld

Stadt holt Angebote für Freiflächenphotovoltaik ein

Archivartikel

Lauda-Königshofen. Eine geplante Freiflächenphotovoltaikanlage im Gewann "Simenjockenäcker" auf Gemarkung Heckfeld (Bereich ehemaliger Bauschuttplatz) rückt seit Montag näher. Der Gemeinderat verständigte sich mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung darauf, das vorgesehene Gelände zusammen mit einem Investor baurechtlich für eine solche Anlage vorzubereiten.

Wie Bürgermeister Thomas

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00