Lauda / Königshofen

2 Gemeinderat: Vorhaben des Mobilfunkbetreibers O

Stadträte haben etwas gegen Richtfunkturm

Archivartikel

Thomas Schreiner

Lauda-Königshofen. Verhindern kann der Gemeinderat der Stadt Lauda-Königshofen den Bau einer neuen rund 60 Meter hohen Richtfunkstation mit Betriebscontainer auf Gemarkung Heckfeld zwar nicht, doch zu reinen "Abstimmungsaffen", wie sich Stadtrat Siegfried Neumann am Montag in der Sitzung im Rathaus in Lauda ausdrückte, wollten sich die Stadträte dann aber auch nicht

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00