Lauda / Königshofen

Tourismus Süffisante Kritik an schlechtem Zustand des Taubertal-Radwegs entlang der Eisenbahnstraße in Königshofen

Stiller Protest mit einem Plakat

Archivartikel

Königshofen.Der miserable Fahrbahnbelag ist nicht nur den Anliegern seit Jahren ein Dorn im Auge. Auch die vielen Radfahrer, die auf dem Radweg „Liebliches Taubertal“ täglich unterwegs sind, bemängeln die vielen Schlaglöcher in der Eisenbahnstraße. Gerade für Kinder und ältere Radler birgt der schlechte Zustand ein Gefahrenpotential. Nun äußert ein Pendler, der diese Strecke täglich zur Fahrt mit dem Rad

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00