Lauda / Königshofen

Tennis, TC Beckstein

Teams weiter gut im Rennen

Archivartikel

Beckstein.Auch das vergangene Wochenende verlief für den TC Beckstein aus sportlicher Sicht positiv. So punkteten die Damen der Spielvereinigung Beckstein/ Grünsfeld in Haßmersheim und setzten sich in der Tabelle der 2. Bezirksklasse vorn fest. Nadine Fleischer, Stina Neuenfeldt, Vanessa Weigand und Sarah Sommer spielten in den Einzeln einen Vorsprung heraus, der nach den Doppeln zum 6:3-Sieg ausgebaut wurde.

Noch höher fiel der Sieg der TSG Königshofen/Beckstein gegen den TSV Werbach aus. 8:1 hieß das Resultat.

Und auch die Senioren Herren 60 in der 1. Bezirksliga schlugen gut auf. Der TC Plankstadt gab seine Visitenkarte und sechs Matchpunkte ab. Thomas Rist (6:2, 4:6, 10:5), Armin Schäffner (6:4, 6:1), Hermann Heisler (6:3, 6:4) und Klaus März (6:3, 6:3) entschieden ihre Matches für sich, Karlheinz Zegowitz (5:7, 1:6) verlor ebenso wie Reinhard Vollmer (6:1, 2:6, 7:10). Zwei Matchpunkte aus den Doppeln verschaffen dem TC im Renne um Platz eins einen Vorsprung. Allerdings lauern Hardheim/Külsheim und Schriesheim dahinter. Da erst die Hälfte der acht Spiele absolviert ist, bleibt nach der Pause die Spannung hoch. kaze