Lauda / Königshofen

Rollladen- und Jalousienbauer Königshöfer starb mit 73 Jahren / Betrieb seines Vaters von Beginn an mit aufgebaut

Unternehmer Karl Hahn ist tot

Archivartikel

Königshofen.Karl Hahn ist tot. Der Unternehmer, der als Rollladen- und Jalousienbauer weit über die Grenzen des Taubertals hinaus bekannt geworden ist, erlag am Donnerstag einem Krebsleiden. Er wurde 73 Jahre alt.

1937 geboren, erlebte Karl Hahn als Kind die Notzeiten des Krieges in allen Facetten. Als dann Mitte der 40er Jahre sein Vater die Firma Rollladen-Hahn gegründet hatte, stieg er mit zwölf

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00