Lauda / Königshofen

Ehrung Mitarbeiter des Altenpflegeheims Johann Bernhard Mayer ausgezeichnet

Viele Jahre im Dienst am Menschen

Lauda.Im Rahmen des jährlichen Martinsgansessens wurden im Caritas-Altenpflegeheim Johann Bernhard Mayer in Lauda drei Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit geehrt.

Im Einzelnen sind dies: Malgorzata Tatus für zehn Jahre, Edith Bamberger für 15 Jahre, Andreas Schlagmüller für 15 Jahre sowie Ina Heck für 20 Jahre. Außerdem wurden zahlreiche runde Geburtstage gefeiert. Zu diesen Anlass bekamen die Geehrten einen Blumengruß und ein Los der Aktion Mensch.

Auch ein Abschied in den Ruhestand wurde feierlich begangen. Marianne Hahn war im September in Rente gegangen und wurde nun nochmals offiziell von den Mitarbeitenden und den Leitungskräften verabschiedet. Neben Heimleiterin Silvia Spinner waren dies der Bereichsleiter Wohnen Bastian Weippert und das Mitglied des Vorstands Michael Müller vom Caritasverband im Tauberkreis.

Geehrt wurden: Yvonne Freund, Rosalinde Gärtner, Isabell Withopf, Daniela Gans, Birgit Staus, Marion Barthel, Michael Müller, Edith Bamberger, Bastian Weippert, Ina Heck, Silvia Spinner, Malgorzata Tatus, Marianne Hahn sowie Anja Werner, Barbara Strunz und Andreas Schlagmüller.